Power of Flower

Die heilende Welt der Blütenessenzen
Ausbildung Blüten-Essenzen-Berater*in
mit Katarina Michel

Inhalte der Ausbildung

Bist du berührt von der Heilkraft der Pflanzen? Möchtest du wissen, wie du die „Apotheke der Natur“ anwenden kannst? Der achtsame Umgang mit natürlichen Blütenessenzen hilft, um körperliche, seelische und geistige Disharmonien und Herausforderungen wieder sanft mit dem Wesen des Menschen in Einklang zu bringen. Diese unterstützende Form der Heilung und Harmonisierung lädt zu einem Weg der Bewusstwerdung ein, der eine nachhaltige Heilung an der Ursachenwurzel ermöglicht.

In den letzten Jahren ist die Popularität der Blütenessenzen gewachsen. Es existieren viele Formen und Varianten auf dem Markt. Dennoch fehlt eine fundierte Wissensbasis über die therapeutischen Zusammenhänge und die allgemeine Wirkung des bunten Spektrums der Blütenessenzen.

Katarina Michel ist zutiefst mit den Blüten-Essenzen verbunden. Seit über 30 Jahren gibt sie Ausbildungen für Bach-Blüten Therapie und verwendet verschiedenste andere Blütenessenzen aus der ganzen Welt in ihrer Praxis. Lerne von ihr das grundlegende Wissen über diese faszinierende Form der natürlichen Heilung.

Ob du Blüten-Essenzen für dich und deine Familie im Alltag anwenden möchtest oder als Ergänzung für deine therapeutische Praxis oder für eine anderweitig heilende Tätigkeit; in dieser Ausbildung erhältst du ein fundiertes Wissen und die nötigen Grundlagen und Werkzeuge dazu.

Für immer mehr Menschen ist es wichtig, ihre Lebensqualität, ihre Vitalität und geistig- seelische Entfaltung in Frieden und Harmonie mit der Natur aktiv selbst zu gestalten.

Die Arbeit mit Blütenessenzen sowie ihre Anwendung für die Herausforderungen des Alltags beansprucht keine medizinischen oder psychologischen Vorkenntnisse.

Jeder Mensch der Offenheit und Bereitschaft zeigt, mehr über die Gesundheitsthemen zu erfahren, kann diese faszinierende und wirkungsvolle Welt der Blütenessenzen betreten und damit seinen Alltag bereichern.

Am 22. August findet ein Kurzworkshop mit Katarina Michel statt. In diesem Workshop tauchst Du in die faszinierenden Welt der Blütenessenzen ein. Von bekannten Bach-Blüten, bis hin zu Kalifornischen, Australischen oder Findhorn-Essenzen wirst Du erfahren, wie die Natur unsere Emotionen im Gleichgewicht halten und die Entfaltung des inneren Potentials unterstützen kann. 

Dieser Workshop ist auch eine Einführung in die 4-tägige Ausbildung „POWER of FLOWER“. Der Preis des Kurzworkshops wird beim Besuch der Ausbildung angerechnet.

1. Modul, 6. – 7. September 2024

 

  • Philosophische und medizinische Hintergründe der Blütentherapie – von der Homöopathie zu den Blütenessenzen
  • Die Philosophie von Dr. Edward Bach – der Begründer der Blütenessenzen Therapie
  • Therapie mit Blütenessenzen im 21. Jahrhundert
  • Wie Blütenessenzen wirken – die Synthese von physischen und feinstofflichen Körpern
  • Der Äther-Körper und unser Nerven- und Kreislauf- System
  • Die Naturkräfte, die bei der Wirkung von Blütenessenzen eine wichtige Rolle spielen
  • Emotionale Heilung: wie sich Emotionen auf den Heilungsprozess, auf die Gesundheit und eine nachhaltige Genesung auswirken
  • Blütenessenzen und Gedankenmuster – wie man ein inneres Gleichgewicht im Alltag pflegen und halten kann
  • Eine Einführung in die Bach-Blüten- Therapie
  • Vorstellung der Bach-Blüten sowie der Kalifornischen, Australischen und Hawaiianischen Essenzen (es werden konkrete Essenzen des jeweiligen Systems präsentiert und analysiert, mit der Erklärung der Unterschiede in der Wirkung)
  • Praxis- Beispiele
  • Die Vorbereitung einer eigenen persönlichen Blütenessenz-Mischung
  • Die intuitive Auswahl der Essenzen für die Familie oder für den engen Freundeskreis und Herstellung der entsprechenden Essenzen
  • Energie-Übungen zur Heilung mit Blütenessenzen.
  • Das theoretische Wissen wird anhand von konkreten Beispielen und der Energie-Arbeit – einzeln oder in der Gruppen umgesetzt

2. Modul, 18. – 19. Oktober 2024

 

  • Blütenessenzen und Chakras
  • Blütenessenzen und das Meridian-System
  • Schwingungsmedizin – die richtige Schwingung heilt
  • Essenzen für die persönliche Entwicklung – Meditation, Visualisierung, Fokussierung, Stärkung der Intuition
  • Ein Vergleich mit anderen Therapien wie zum Beispiel Aura Soma. Kombination von Aura-Soma und Blütenessenzen
  • Blütenessenzen in konkreten Lebenssituationen: Die Stärkung von Vitalität und Mentaler Klarheit, Die Innere Mitte
  • Essenzen für die bestimmte Krankheitsbilder
  • Herstellung und Mischung der persönlichen Komposition aus den Essenzen
  • Praktische Vorschläge: Emotionen erkennen, Therapeutisches Gespräch führen, passenden Auswahl finden
  • Blüten Essenzen – Devas – Die Arbeit mit innerer Wahrnehmung und mit den Kräften der Natur
  • Weitere Essenzen: Chalice Well, Findhorn Essenzen (Die Auswahl von konkreten Essenzen und deren Nutzung im Alltag, Unterschiede in der Anwendung von Essenzen)
  • Den Persönlichen Weg finden in der Arbeit mit Blütenessenzen

Daten und Zeiten

 

Freitag, 6. September 2024 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 7. September 2024 10:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 18. Oktober 2024 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 19. Oktober 2024 10:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 22. November 2024* 19:00 – 20:15 Uhr

 *Zoom-Abend für Austausch über Erfahrungen und Raum für Fragen

Katarina Michel

Katarina Michel ist erfahrene Bachblüten-Lehrerin, Gründerin des Bachblüten-Zentrums in Prag (1997), Seminarleiterin und langjährige Therapeutin mit eigener Praxis in Konstanz. Ausbildungen im Bereich Homöopathie, Blütenessenzen-Therapie, Aura -Soma sowie der Biochemie nach Dr. Schüssler führten zu einer intensiven Arbeit als Autorin zahlreicher Bücher über ganzheitliches Heilen.

Ihre Empathie, Intuition und das Wissen vieler Bereiche der Naturmedizin, sowie ihre tiefe Verbundenheit mit der feinstofflichen Welt der Pflanzen und den heilenden Kräften der Menschen werden in das Programm dieser Ausbildung einfliessen. www.katarinamichel.com

Ort der Ausbildung

IM LICHT Seminarzentrum, Seefeldstrasse 50, 8008 Zürich

Wegbeschreibung IM LICHT Seminarzentrum und Buchhandlung

Die Buchhandlung ist an der Seefeldstrasse 50, Eingang Seite Werkgasse, in unmittelbarer Nähe der Haltestelle Kreuzstrasse.

Mit Tram vom Hauptbahnhof:
Tram Nr. 4 Richtung Tiefenbrunnen bis Haltestelle Kreuzstrasse (11Min. Fahrzeit). In Fahrtrichtung weitergehen und die Kreuzstrasse (mit Lichtsignal) überqueren, ca. 100m geradeaus, dann rechts in erste Strasse (Werkgasse) einbiegen. Linke Strassenseite 30m bis zur Buchhandlung im Licht.

vom Bahnhof Stadelhofen aus:
Vom Bahnhof zuerst geradeaus über Stadelhoferplatz (mit grossem Brunnen), dann links in Seefeldstrasse einbiegen, auf der die Tramlinien 2 und 4 verkehren. Entweder 1 Station mit Tram von Opernhaus bis Kreuzstrasse (Richtung Tiefenbrunnen) fahren oder 3 Min. zu Fuss gehen. Bei Haltestelle Kreuzstrasse weiter 100m geradeaus, zuerst über Lichtsignal, dann rechts in erste Strasse (Werkgasse) einbiegen. Linke Strassenseite 30m bis zur Buchhandlung im Licht.

Mit Auto:
Parkieren im Parkhaus Utoquai, Färberstrasse 6, 8008 Zürich
Beim Ausgang des Parkhauses Färberstrasse rechts gehen, dann Dufourstrasse gleich wieder links. Nach wenigen Metern bei Dufourstrasse 47 rechts in Werkgasse einbiegen (Durchgang durch Haus). Nach etwa 40m auf der rechten Seite Eingang Buchhandlung im Licht. (Wegzeit von Parkhaus zu Fuss ca. 2 Min.)

Kosten Parkhaus:
Fr. 3.- bis 4.- pro Stunde
ab 10 Std. bis 24 Std. Fr. 34.-

Preis

Die Ausbildung kostet CHF 1’200 Franken

Darin enthalten sind die zwei Module, der Austauschabend über Zoom und die Ausbildungsunterlagen.

Alle Teilnehmer*innen erhalten am Schluss der Ausbildung ein Zertifikat.

Buche jetzt hier deine Teilnahme an der Ausbildung

Anmeldung:

AGB*